Monitor treiber installieren windows 10

Monitor treiber installieren windows 10

Wenn Sie keine Treiber für Ihren Monitor aktualisieren oder installieren können. Oder machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie nicht versucht haben, dies herauszuholen. Du bist unser Rücken.

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie Treiber für Ihren Monitor aktualisieren oder installieren können.

Die erste ist eine manuelle Methode zum Installieren von Treibern.

Der zweite Weg ist die Verwendung von Software.

Also ohne weitere Verzögerung. Lassen Sie uns in den Leitfaden eintauchen.

Sie können überprüfen, was ein 4K-Monitor ist und wie Sie feststellen, welche Auflösung mein Monitor hat

So installieren Sie Monitortreiber. (Manuell)
Dies ist der effektivste Weg, den Sie zuerst gehen sollten. Falls Sie diese Methode bereits ausprobiert haben oder Probleme mit dieser hatten. Du bist nicht daran gebunden. Überspringen Sie dies und gehen Sie mit dem zweiten Weg.

Fahren wir jedoch fort.

Schritt 1 Laden Sie zuerst die Treiber herunter.

Laden Sie die Treiber herunter, die Sie auf Ihrem Monitor installieren möchten. Besuchen Sie dazu die Website der Marke, bei der Sie gekauft haben. Stellen Sie nach dem Herunterladen sicher, dass Sie die Datei als hauptsächlich im ZIP-Format verpackte Dateien extrahieren.

Notieren Sie sich das Verzeichnis, in dem die Treiber gespeichert wurden. Sie müssen später auf das Verzeichnis verweisen, damit Sie sich besser und weniger komplex an den Pfad erinnern können.

Schritt 2 Wechseln Sie zum Geräte-Manager.

Monitor treiber installieren windows 10

Fahren Sie fort, indem Sie den Mauszeiger auf das Startsymbol unter Windows 7 und 10 bewegen. Es befindet sich unten links. Unter Windows 8 finden Sie es auf der rechten Seite versteckt. Halten Sie den Cursor dort eine Weile, bis einige Optionen verfügbar sind aufpoppen. Klicken Sie dort mit der rechten Maustaste> Einstellungen> Systemsteuerung> und Geräte-Manager. Dies ist der einfache Geräte-Manager.

Oder der zweite Weg, der auch ziemlich einfach ist. Verwenden Sie den Windows-Suchmodus (drücken Sie Windows-Symbol + R) und schreiben Sie die Systemsteuerung. Klicken Sie dann mit der Maus auf den Geräte-Manager.

Schritt 3 Wählen Sie Ihren Monitor aus, um die Treiber zu installieren.

Wählen Sie Ihren Monitor aus, um die Treiber zu installieren

Auf dem Geräte-Manager. Wenn Sie darauf klicken, finden Sie eine Option “Überwachen”. Die Liste der von Ihnen verwendeten Monitornamen wird in der Dropdown-Liste angezeigt (wenn Sie mehr als einen verwenden). Wählen Sie den Namen des Monitors, auf dem Treiber installiert oder aktualisiert werden müssen.

Wenn Sie auf den Namen eines Monitors klicken, wird eine Seite angezeigt. Gehen Sie von dort zur Registerkarte Treiber und klicken Sie auf Treiber aktualisieren.

Schritt 4 Wählen Sie die manuelle Methode zur Installation der Treiber.

Wählen Sie die manuelle Methode zur Installation der Treiber

Nach dem Klicken auf Treiber aktualisieren. Sie werden nach dem Verzeichnis oder Pfad gefragt, in dem Sie die Treiber erhalten. Wenn Sie automatisch auswählen, findet das Programm selbst die aktualisierten Treiber für Sie.

Wenn Sie bestimmte Treiber für Ihren Monitor installieren möchten. Dann sollten Sie mit der manuellen Methode fortfahren, die auch dort verfügbar ist, wenn Sie auf Treiber installieren klicken.

Schritt 5 Laden Sie die Treiber hoch (letzter Schritt)

In diesem Schritt müssen Sie den Ordner aufrufen, in dem die Treiberdatei gespeichert ist (wie im ersten Schritt). Stellen Sie sicher, dass die Datei nicht im ZIP-Format vorliegt. Die richtige Erweiterung der Dateien, die hier hochgeladen werden können, ist .inf.

Klicken Sie auf diese Datei und laden Sie sie so hoch, wie sie sein soll.

Wenn alles gut geht, erhalten Sie eine erfolgreiche Nachricht. Ich hoffe du bekommst diese Nachricht!

Zweite Methode

Installieren Sie die Treiber auf dem Monitor (Software).

Für die Installation von Treibern können einige Softwareprodukte auf dem Markt diese Aufgabe für Sie übernehmen. Die Software installiert nicht nur Treiber, sondern kann auch auf die neuesten Versionen Ihrer Treiber aktualisieren, die veraltet sind. Diese Tools können alle auf Ihrem Computer installierten Treiber überwachen. Damit Sie über veraltete Updates informiert werden, können Sie Aktualisierungen mit einem Klick durchführen, wenn Sie dies wünschen.

Schritt 1 Laden Sie eine Software herunter

Sie können auf Google nach dieser Art von Software suchen, die installiert werden soll. Meistens gibt es keine Probleme, daher gibt es keine große Lücke, in die man gehen muss. Übrigens habe ich den Treiber-Booster 8 installiert, der für mich gut funktioniert. Wenn Sie also danach streben möchten. Gehen Sie geradeaus. Ich empfehle es.

Schritt 2 Installieren des Treiberverstärkers 8

So wie Sie zufällig Apps auf Ihrem Monitor installieren, installieren Sie diese Software auf die gleiche Weise, wie Sie sie positionieren. Geben Sie früher allen erforderlichen Zugriff, um es gründlich zu funktionieren.

Wenn Sie Unannehmlichkeiten haben, versuchen Sie, die Sicherheitsdetektorsoftware auszuschalten, da diese während der Arbeit häufig durch diese Software gestört wird.

Schritt 3: Nach Treibern suchen

Wenn Sie diese Software im Voraus öffnen, wird eine Schaltfläche zum Scannen der Treiber Ihres Computers angezeigt. Klicken Sie hier, damit die Treiber-Booster-Software alle Treiber überprüft. Oft werden innerhalb weniger Sekunden alle Treiber für Sie aufgelistet. Sie können sie alle mit der dort angezeigten Schaltfläche aktualisieren.

Schritt 4: Wählen Sie den Treiber des Monitors

Möglicherweise möchten Sie nicht alle Treiber aktualisieren. In diesem Fall speziell für die Treiber des Monitors. Scrollen Sie nach unten und suchen Sie dort nach der Option des Monitors. Klicken Sie aus nächster Nähe auf die Schaltfläche “Aktualisieren”, um die neuesten Treiber für diesen Monitor abzurufen. Keine Aufregung, erledigen Sie dies mit der Software.

Vergessen Sie auch nicht, auch die Bildschirmtreiber zu überprüfen. Wenn diese Software anzeigt, dass sie auch aktualisiert werden sollen, tun Sie dies. Außerdem ist das Installieren / Aktualisieren von Treibern mit dieser Software einfach und mühelos gerendert.

Anmerkung des Autors

Wir haben darüber gesprochen, wie Sie Treiber für Ihren Monitor aktualisieren können. Aber unter den gegebenen Umständen denken Sie, warum Sie Treiber aktualisieren oder installieren sollten?

Es gibt viele gute Gründe, warum Sie das tun sollten.

Eine davon, die Installation von Treibern, verbessert die Leistung Ihres Monitors. Es erhöht die Geschwindigkeit und gleichzeitig die Grafik.

Oder ohne Treiber ist es vernünftig, dass Ihr Monitor nicht funktioniert, obwohl Sie standardmäßig Grafiktreiber haben, die normalerweise unter allen Windows-Versionen ausgestattet sind. Dies geschieht höchstwahrscheinlich, wenn Sie Ihre Bildschirmauflösung aktualisieren. Eingebaute Treiber unterstützen diesen aktualisierten Auflösungsmonitor möglicherweise nicht. Sie müssen daher sicherstellen, dass Sie Treiber verwenden, die diese hohe Auflösung sichern können.

Eine weitere Sache, die Sie auf Laptops hinzufügen sollten, wenn Sie die Grafikleistung maximal steigern möchten. Versuchen Sie auch, die Bildschirmtreiber zu aktualisieren. Wahrscheinlich benötigt Ihr Laptop sie.

Lesen Sie auch über How to screen mirroring samsung tv

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *