Was ist ein 4K Monitor

Hisense Television 

Die Antwort kann effektiver ausgedrückt werden, wenn Sie zuerst verstehen, dass Auflösung und Bildschirmgröße für einen Monitor nicht dasselbe sind. Es gibt einen signifikanten Unterschied zwischen diesen beiden Begriffen.

Der Bildschirm ist die Breite und Länge eines Bildschirms (LED oder LCD), auf dem auch ein Video, ein Bild oder ein Spiel angezeigt wird. Alles, was auf einem Bildschirm angezeigt wird, hat eine bestimmte Auflösung, und die Qualität der Auflösung hängt von den Pixeln ab, z. B. 360px, 480px, 720px und 4kpixel.

Was ist eine 4k-Monitorauflösung?

Auf einem 4k-Monitor können Sie die tatsächliche Qualität des Videos oder Bildes ermitteln. Der Begriff 4K-Monitor bezieht sich auf einen Monitor mit einer Auflösungsunterstützung von 3840 Pixel Höhe und einer Breite von 2160 Pixel. Insgesamt werden es rund 4 Millionen Pixel, was bedeutet, dass Videos klarer, schärfer und flüssiger angezeigt werden können – häufig als UHD (Ultra) bezeichnet hochauflösend).

Was ist 4k Auflösung?

4k-Auflösung bedeutet, dass das Video oder Bild etwa 4.000 Pixel hat. Dies bedeutet, dass das Videoformat auf einem Großbildfernseher abgespielt werden kann, ohne die Qualität zu verlieren, da es mit Pixeln angereichert ist. Außerdem ist die Qualität weitaus besser als im HD-Format, da es fast doppelt so viele Pixel hat. Alles in allem sehen Sie, wie Sie Echtzeitgrafiken näher kommen.

Es ist einfach, den Punkt zu verstehen. Denken Sie daran, in einem 480px-Videoformat zu zoomen und zu sehen, was passiert. Natürlich verliert das Video seine Schärfe und wird langweilig und verschwommen, wenn Sie es über seine Grenzen hinaus erweitern oder das Video einfach auf einem großen Bildschirm wie einem 27-Zoll-TV-Monitor abspielen.

In ähnlicher Weise weist die HD-Auflösung das gleiche Phänomen auf. Um dies zu identifizieren, müssen Sie es um mehr als 480 Pixel erweitern. Wenn Sie auf einem größeren Bildschirm als 27 Zoll spielen, können Sie die Punkte dort jedoch irgendwann identifizieren.

Daher gibt der Auflösungsbegriff an, wie viel ein Video vergrößert werden kann. Und dort bedeutet die 4k-Auflösung, dass etwa 4000 Pixel breit sind. Das Video kann so stark erweitert werden, ohne die Qualität zu verlieren oder Effekte zu erzielen.

Beispielsweise

Wenn Sie sehen, dass ein beobachtbares Material (ein Bild oder ein Video) beim Vergrößern dunkler wird, bedeutet dies, dass Sie die Auflösung des Materials überschritten haben, die Pixel auseinander gedreht wurden und der Abstand zwischen ihnen größer war. Wenn andererseits ein Material klarer und schärfer wird, anstatt beim Vergrößern unscharf zu werden, bedeutet dies, dass das Material eine höhere Auflösung als Ihr Monitor unterstützt.

Thus, 4k monitors are an essential need for everyone to enjoy the top-notch graphic experience, whether watching movies, TV shows, or gaming. But, as of now, the gaming industry is the first to revoke graphics-quality with an impressive pace. The graphics cards industry is chasing up well like Nvidia. In this way, to play games with higher graphics, your monitor must touch the requirements in order to display a detailed graph.

Although for 4k monitors, the screen size actually doesn’t mean so much, such as on a 23” screen, you can experience 4k graphics if you have a 4k monitor. Opposed to that, to run 4k videos on the Monitors without support for 4k will give you less or no fun. Nothing will be appealing to UHD in that case.

Detaillierte Übersicht – was macht 4k zu 4k?

Um genau zu sein, drückt der Begriff 4k für ein sehr relatives Bild aus, das sich letztendlich auf Pixel bezieht, wie die Faustregel sagt; Je mehr Pixel in einem Bild enthalten sind, desto besser wird ein Bild oder Video auf einem großen Bildschirm angezeigt, es sei denn, Ihr Monitor kann dies unterstützen.

Und wenn Sie nicht wissen, was Pixel sind? Es sind kleine Partikel, die zusammen ein Bild bilden, und während die Dinge stattfinden, erzeugen die mehreren Bilder später ein Video.

Aber die Bildschirmgröße spielt dort oben eine bedeutende Rolle. Beispielsweise unterstützt die Mehrheit der Mobilgeräte mehr Pixel, was einer durchschnittlichen Höhe von 1080 x und einer Breite von 2340 Pixel entspricht, was insgesamt etwa zwei Millionen entspricht. Aus heutiger Sicht sind diese Pixel pro Fläche (PPI) in Mobiltelefonen großartig und bieten ein reibungsloses Anzeigeerlebnis.

Wenn der PPI für Pixel pro Bereich steht, liefert ein Bildschirm mit einem höheren PPI-Wert im Allgemeinen ein glattes Bild.

Andererseits ist bei Monitoren die Bildschirmgröße im Vergleich zu Mobiltelefonen ziemlich groß. Auch bei Monitoren ist der PPI-Wert niedriger. Dort nimmt aber auch die Entfernung teil, was bedeutet, dass wir auf Mobiltelefonen die Dinge genauer betrachten als auf Monitoren. Aus diesem Grund können selbst Monitore mit niedrigen PPI-Werten keinen Einfluss auf unser Seherlebnis haben, es sei denn, Sie zoomen auf etwas hinein und richten Ihre Augen näher darauf. In diesem Moment können Sie Punkte sehen, die durch niedrigere PPI-Werte verursacht werden.

Häufig gestellte Fragen

Wofür ist ein 4K-Monitor gut?

Es gibt vielseitige Vorteile eines 4K-Monitors, um einige davon zu erfassen. Auf 4k-Monitoren können Sie UHD-formatierte Inhalte ansehen. Blu-ray springt vorwärts, um Filme für dieses ultimative Erlebnis zu liefern. Selbst für Gamer ist dies nichts weniger als ein Power-Boost, da Sie Spiele mit maximaler Unterstützung für Grafiken spielen können. Obwohl es noch zu früh ist, diesen futuristischen Ansatz zu erleben, ist ein Großteil des beobachtbaren Materials in 1080px formatiert, was von den meisten Geräten unterstützt wird. Was die allgemeine Annahme angeht, werden die 4k-Monitore dominieren, beispielsweise suchen die Ersteller von Inhalten nach Wegen, um einen realistischeren Ansatz für ihre Inhalte zu entwickeln.

Lesen Sie auch über Monitor treiber installieren windows 10

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *